Impressum / Datenschutzerklärung

rehaVital Gesundheitsservice GmbH
Überseering 10A
22297 Hamburg
Telefon 040-22 72 87-0
Telefax 040-22 72 87-19
E-Mail info@rehaVital.de

Ust.IdNr.: DE 163717147
Handelsregister Hamburg: HRB 56 777

Amtsgericht Hamburg
HRB 56 777

Geschäftsführung
Ralf Kaspar Kemmerling

Aufsichtsratsvorsitzender
Detlef Möller

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Uwe von Seggern
rehaVital Gesundheitsservice GmbH
Überseering 10A
22297 Hamburg
Webmaster@rehaVital.de

Text und Konzept: rehaVital Gesundheitsservice GmbH
Grafik: NIONEX GmbH, Julia Maltry, Claudia Zelgin
Technik: NIONEX GmbH und nexum AG

Rechtliche Hinweise

Die rehaVital Gesundheitsservice GmbH prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten regelmäßig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die rehaVital Gesundheitsservice GmbH ist für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich.

Die rehaVital Gesundheitsservice GmbH behält sich das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Inhalt und Struktur der rehaVital Gesundheitsservice GmbH Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung der rehaVital Gesundheitsservice GmbH.

Datenschutz

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung
Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie uns per E-Mail zusenden.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.
Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Name der verantwortlichen Stelle:
rehaVital Gesundheitsservice GmbH
Überseering 10A
22297 Hamburg
Tel.: 040 – 22 72 87 – 0
Fax: 040 – 22 72 87 – 19
E-Mail: info@rehavital.de

Geschäftsführer:
Ralf Kaspar Kemmerling

Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung:
Detlef Kirschner
rehaVital Gesundheitsservice GmbH
Überseering 10A
22297 Hamburg

Datenschutzbeauftragter:
Dipl.-Ing. (FH) Sylvia Kramer
Kramer & Partner, Büro für Datenschutz & Datensicherheit
Richard-Wagner-Str. 11
01445 Radebeul
Tel.: 0800 – 8338 700
E-Mail: info@datenschutz-kramer.de

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -Verarbeitung, -Nutzung
Die rehaVital Gesundheitsservice GmbH ist eine Gemeinschaft von mehr als 110 Sanitätsfachgeschäften und Gesundheitsfachbetrieben.
Für die Kooperation schließt die rehaVital Versorgungsverträge mit Leistungsträgern (Krankenkassen, Berufsgenossenschaften und sonstigen Leistungsträgern) ab, verhandelt Einkaufskonditionen mit Lieferanten des Hilfsmittelmarktes und führt ihre Mitgliedsunternehmen eine Zentralregulierung aller Einkaufsrechnungen bei den gelisteten Lieferanten durch.

Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten- und Datenkategorien
Zu den folgenden Gruppen, soweit es sich dabei um natürliche Personen handelt, werden die unten aufgeführten personenbezogenen Daten gespeichert, verarbeitet und genutzt, um die unter Zweckbestimmung genannten Zwecke zu erfüllen:

rehaVital-Mitglieder (Sanitätshäuser und Orthopädiegeschäfte):
•    Adressdaten
•    Kontaktdaten (einschließlich Telefon-, Fax- und E-Mail-Daten)
•    Betreuungsinformationen

Die Daten werden im Rahmen des Geschäftsauftrags der rehaVital Gesundheitsservice GmbH erhoben, gespeichert und verarbeitet. Die Legitimation ergibt sich aus den Partner- und Mitgliedsverträgen.

Lieferanten:
•    Adressdaten
•    Kontaktdaten (einschließlich Telefon-, Fax- und E-Mail-Daten)
•    Betreuungsinformationen

Die Daten werden im Rahmen der Konditionsverhandlungen und sich daraus ergebenen Verträgen mit den Lieferanten erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Leistungsträger (Krankenkassen, Berufsgenossenschaften und andere Leistungsträger):
•    Adressdaten
•    Kontaktdaten (einschließlich Telefon-, Fax- und E-Mail-Daten)
•    Betreuungsinformationen

Die Daten werden im Rahmen der abgeschlossenen Verträge mit den oben aufgeführten Körperschaften und Firmen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Versicherte von Leistungsträgern, bei denen deren Leistungsträger eine Auftragsweiterleitung für Versorgungen mit Leistungen und Hilfsmitteln mit der rehaVital Gesundheitsservice GmbH vereinbart haben:
•    Adressdaten inkl. Geburtsdatum)
•    Kontaktdaten (einschließlich Telefon-, Fax- und E-Mail-Daten)
•    Betreuungsinformationen

Die Daten werden der rehaVital Gesundheitsservice GmbH von den Leistungsträgern, die eine Vereinbarung zum Zweck der Auftragsweiterleitung für die Versorgung der Versicherten mit Leistungen und Hilfsmitteln durch rehaVital-Mitglieder geschlossen haben, übermittelt.

Die rehaVital Gesundheitsservice GmbH erfasst nur die Adressdaten inkl. Geburtsdatum zum Zweck der Weiterleitung an rehaVital-Mitglieder, die eine Versorgung der Versicherten mit Leistungen und Hilfsmitteln durchführen.

Die anderen Daten, die noch von den Leistungsträgern übermittelt werden, werden nur an die rehaVital-Mitglieder weitergeleitet und nicht bei der rehaVital gespeichert.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können
Im Zuge der Auftragsweiterleitung der Leistungsträger (Krankenkassen, Berufsgenossenschaften und sonstigen Leistungsträgern) werden die Daten an rehaVital-Mitglieder zur Versorgung der Versicherten mit Leistungen und Hilfsmitteln weitergeleitet.

Regelfristen für die Löschung der Daten
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht betroffen sind, werden sie gelöscht, wenn die genannten Zwecke wegfallen.

Geplante Datenübermittlung in Dritt-Staaten
Eine Datenübermittlung erfolgt ausschließlich an EU-Mitgliedsstaaten und dort zu den genannten Zwecken.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Kurt-Schumacher-Allee 4
20097 Hamburg
Tel.: 040 – 428 54 - 4040
Fax: 040 – 428 54 - 4000
E-Mail: mailbox@datenschutz.hamburg.de

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenschutzbeauftragter

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter
Für unser Unternehmen haben wir folgenden Datenschutzbeauftragten bestellt:
Dipl.-Ing. (FH) Sylvia Kramer
Kramer & Partner, Büro für Datenschutz & Datensicherheit
Richard-Wagner-Str. 11
01445 Radebeul
Tel.: 0800 – 8338 700
E-Mail: info@datenschutz-kramer.de

4. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien
Wir als Betreiber der Seiten erheben und speichern automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
•    Besuchte Website
•    Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
•    Menge der gesendeten Daten in Byte
•    Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
•    Verwendeter Browser
•    Verwendetes Betriebssystem
•    Verwendete IP-Adresse
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.
Nach 7 Tagen werden diese Logfiles in der Regel automatisch gelöscht.

5. Analyse-Tools und Werbung

Matomo (ehemals Piwik)
Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.
Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.
Die Speicherung von Matomo-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

6. Plugins und Tools

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
 
Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

7. Sonstiges

Maßnahmen zur Einhaltung der Sicherheit
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten unserer Nutzer vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. Wir bemühen uns insbesondere, jedes automatische Auslesen unserer Website und ihrer Datenbestände durch Dritte zu verhindern.

Sicherheitssoftware
Die Website verwendet Sicherheitssoftware (Web Application Firewall), um einen unbefugten Zugriff auf Benutzer-Accounts zu verhindern. Dafür werden u.a. IP-Adressen temporär oder ggf. auch dauerhaft gespeichert, wenn versucht wurde, von diesen aus mehrfach unter Angabe fehlerhafter Zugangsdaten auf Benutzer- oder Administrations-Accounts dieser Internetseite zuzugreifen.
Die Speicherung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse) und betrifft normale Webbesucher nicht.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern.

Hamburg, im Oktober 2018

Bildquellennachweis

© macgyverhh - Fotolia.com

© DOC RABE Media - Fotolia.com

© DOC RABE Media - Fotolia.com

© PeJo - Fotolia.com

© apops - Fotolia.com

© Brian Jackson - Fotolia.com

© lightpoet - Fotolia.com

© DOC RABE Media - Fotolia.com

© ktsdesign - Fotolia.com

© foto ARts - Fotolia.com

© viperagp - Fotolia.com

© viperagp - Fotolia.com

© creative soul - Fotolia.com

© bochimsang - Fotolia.com

© fovito - Fotolia.com

© DOC RABE Media - Fotolia.com